Gelungene Restauration eines Simson SR1

10. Oktober 2013

Diesem Video zeigt einen sehr gut restaurierten Simson SR1.
Bis auf den Sattel und Lenker (vom SR2) und ein paar anderen Kleinigkeiten ist das Moped originalgetreu aufgebaut.
Schön anzuschauen ist auch, dass viele Details gezeigt werden, wie z.B. die Spanngummis (Rocknetz) welches bei Restaurationen oft vergessen wird, da es am Altfahrzeug nicht mehr vorhanden war.
Das Baujahr müsste zwischen Ende 1956 und 1957 liegen, da der Motor schon mit Abdeckblechen aus Aluminium verkleidet ist. Diese Bleche unterscheiden sich in der Form übrigens vom SR2.

Alles in allem gibt’s aber großes Lob an den Restaurator! :)

Simson Werbung SR 2E, Spatz, Schwalbe Star

13. Februar 2009

Das Video zeigt original DDR-Werbefilme über die Simson Mopeds SR2E, Spatz, Schwalbe und Star.

SR 2E

Der volkseigene Fahrzeugbau stellt vor, das Moped aus dem VEB Simson Suhl – SR2E.
Einfach in der Bedienung – sicher und stets einsatzbereit – für Wochenendfahrten und im Berufsverkehr – ein Fahrzeug für Jedermann – keine Wartungssorgen – keine Schwierigkeiten in der Unterbringung.
Täglich verlassen mehrere hundert Fahrzeuge die Prüfstände, das spricht für Beliebtheit und Qualität des Mopeds SR 2E aus dem VEB Fahrzeug- und Gerätewerk Simson Suhl.

Spatz

Mit IFA auf den Straßen immer sicher am Ziel.
Bei Camping hat man viel Gepäck, aber auf die Fahrsicherheit achten. 10kg schwer nicht nicht breiter als der Lenker darf das Gepäck sein. Zelt und andere Dinge… Und im Urlaub die Wartung nicht vergessen, also – sauber machen. Die Kupplung muss eingekuppelt 2-4 mm Spiel haben. Die Bremsbacken müssen nach 1-2 cm fühlbar angreifen. Auch den Fußbremshebel auf nur 1-2 cm Spiel einstellen. Öfter den Luftfilter reinigen und mit Öl benetzen. Gute Fahrt, guten Urlaub – IFA Mobil.

Schwalbe

Er fährt wie von allein – genau das richtige für Ihn. Er läuft immer zuverlässig – genau das richtig für Sie. Er fährt 60km pro Stunden und raucht keine 3 Liter – genau das richtige auch für zwei. Für alle Tage, für viele Jahr – Schwalbe. Genau der richtige Kleinroller auch für Sie – Schwalbe von Simson Suhl.

Star

Junge Leute, frohe Laune, gute Fahrt auf Mokick Star. Kickstart, Fußschaltung, Höchstgeschwindigkeit 60km für zwei, Kraftstoffverbrauch keine 3 Liter. Freude, Platz und Leistung für zwei. Ein neues Fahrgefühl auf Mokick Star von Simson Suhl.

Simson – Erfolge haben Namen

8. Juli 2008

Erfolge haben Namen DVDFür alle Rennsport-Freunde der Marke Simson Suhl könnte dieser 34 minütige IFA-MZ und IFA-Simson Farbtonfilm auf DVD interessant sein. Im Jahr 1987 findet im östlichen Polen die Internationale Sechstagefahrt statt. Gestartet wurde die Fahrt am Fuße des Riesengebirges in Jelena. Es nehmen insgesamt 403 Fahrer aus 24 verschiedenen Nationen teil. Das Rennen zog sich über eine Strecke von 1.470 Kilometern. Selbstverständlich war auch das DDR Trophy Team mit 15 Geländemotorrädern von Simson und MZ mit am Start. Wir bei jedem Wettkampf bleibt auch hier das Schrauben, Tüfteln und Optimieren nicht aus. Am ersten Tag finden Sonderprüfungen statt. An den beiden darauffolgenden Tagen stehen anspruchsvolle Cross-Rennen an, welche kleinere Reparaturen an den Maschinen nach sich ziehen. Am vierten Tag erschwert den Fahrern der vom Regen stark aufgeweichte Boden die Fahrt. An den letzte beiden Tagen rückten die Die DDR Fahrer an die Spitze der Six Days und konnten schließlich den Weltmeistertitel holen. :)

» DVD bestellen

DDR Zweiradstars – Simson & MZ

1. Juli 2008

DDR Zweiradstars - Simson & MZWer sich für DDR Zweirad-Geschichte interessiert, sollte sich diese DVD einmal anschauen. Die Spieldauer beträgt 37 Minuten. Der Film beginnt mit der 39. Six Days Rallye 1964. Die Simson und MZ Fahrer stellen ihre Fähigkeiten im Thüringer Wald unter beweis. In der 50 und 70 ccm Klasse konnte sich MZ den Sieg sichern und Simson die Silbervase.

Weiter geht es mit Werbespots zu den Mopeds SR 2E, Star und Schwalbe. Das IFA Männchen gibt Ratschläge für die Reise mit dem SR4-1.

Das Jahr 1969 wird MZ nie vergessen. In diesem Jahr konnten zahlreiche Erfolge in Gelände und auf der Straße erzielt werden. Weiterhin gab es in diesem Jahr für die Serienmotorräder ES und ETS Werbefilme, welche die Kunden eindrucksvoll mit der technischen Leistungsfähigkeit der Maschinen überzeugen sollten.

Der letzte Film stammt aus dem Jahr 1980, in welchem beide Fahrzeughersteller Erfolge in unterschiedlichen internationalen Geländefahrten verzeichnen konnten. Es gibt zahlreiche Aufnahmen zur Six Days 1980. Im Bereich Werbespots für Serien-Zweiräder haben sich die Hersteller auch etwas einfallen lassen. Schaut selbst hinein :)

» DVD versandkostenfrei bestellen

P.S.: Auch damals gab es schon Motorradfussball 😉

Israelischer SR 1 ist fertig

23. Mai 2008

Nachdem die fehlenden Teile angekommen sind, ist es nun so weit, Oris SR 1 kann nun in voller Pracht über die Straßen im nahen Osten rollen, wie das Video zeigt. Etwa 4 Monate haben die Restaurationsarbeiten gedauert. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Wie siehts dort eigentlich mit der Helmpflicht aus? 😉

Ein SR1 auf Israels Straßen

12. Mai 2008

Vor einiger Zeit berichteten wir über den exotischen Simson SR 1 in Israel. Das Projekt nimmt seinem Lauf, der Aufbau des Mopeds ist fast abgeschlossen. Es fehlen noch einige Ersatzteile, wie z.B. das Rücklicht oder die Tankaufkleber, die erst aus Deutschland geliefert werden müssen. Wie das Video zeigt, ist das Fahrzeug schon einsatzbereit für ein paar kleine Testrunden auf den Straßen von Israel. Dank des originalen Auspuff hört man deutlich den typischen dumpfen Klang des SR 1.

Ein Simson Film in Produktion

14. April 2008

Max aus dem DDRMoped.de-Forum plant einen Simson Film zu drehen. Der Trailer gibt einen ersten Vorgeschmack auf das, was kommen könnte. Weitere Informationen möchte der Macher jedoch noch nicht verraten. Auf jeden Fall wird das ein oder andere Moped auftauchen. Man darf also gespannt sein. :)

Demontage eines Simson S50 Motors

5. April 2008

Das Video zeigt Schritt für Schritt die komplette Demontage des S50 3-Gang Motors M53/2. So eine Zerlegung ist notwendig, wenn der Motor komplett überholt werden soll. Wer seinen Motor selber Regenerieren möchte, sollte aber nicht einfach darauf los machen. Eine gewissen fachliche Kenntnis und die benötigten (Spezial-)Werkzeuge werden vorausgesetzt. Wer sich unsicher ist, sollte doch lieber einen Fachmann bzw. eine Simson Werkstatt konsultieren.

Turbo Schwalbe?

31. März 2008

Dieser nette Kurzfilm mit dem Titel „Simson Hayabusa“ wurde von 3 Jugendlichen gemacht. In dem Video wird versucht den Betrachter ein wenig hinters Licht zu führen. Die Schwalbe scheint mächtig vorwärts zu gehen 😉 Ich glaube mit so einer Lachgaseinspritzung würde der Schwalbe-Motor nicht lange mitmachen. chauts euch an, ist auf jeden Fall gut gemacht das Video, gute Arbeit Jungs! :)

S

Ein Simson SR 1 in Israel

30. März 2008

Simson exportierte seine Mopeds in viele Länder. Der Hauptabnehmer war Polen. Vor einiger Zeit meldete sich ein Mitglied im DDRMoped Forum an und bat in Englisch um Hilfe zum Simson SR 1. Es stellte sich heraus, das das Neue aus Israel ist. Polnische Auswanderer nahmen das Moped mit nach Isreal. Dank eines Forum-Mitgliedes konnte er das passende Ersatzteil für seinen Vergaser bekommen und schließlich den Motor zu laufen bringen, wie das Video zeigt.

Aktuell wird das Moped restauriert. Die komplette Story inklusive Fotos findet ihr hier: Simson SR 1 in Isreal